Hilfe, Notfall-Kinderbetreuung in München gesucht!

Help Rapport

Diesen Beitrag teilen

Der Chef ruft an und verlangt dringend die sofortige Anwesenheit im Büro. Ein familiärer Notfall erfordert ganz plötzlich die volle Aufmerksamkeit. Oder ein Virus hat zugeschlagen und macht die Kinderbetreuung auf einmal unmöglich. Die meisten Eltern kennen solche Situationen nur zu gut. Der Alltag mit Kindern erfordert eine Menge Organisation, gerade dann, wenn die Eltern berufstätig sind. Doch erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt, wie eine Redensart ganz treffend ausdrückt. Bei aller Planung kann es immer wieder geschehen, dass spontan und vor allem schnell zuverlässige Kinderbetreuung benötigt wird. In vielen Familien sind es die Großeltern oder andere Familienmitglieder, die diese Aufgabe übernehmen. Doch was tun, wenn diese Lösung nicht zur Verfügung steht?

Notfall-Kinderbetreuung über Kids Concept

Für genau diese Notfälle ist Kids Concept bestens vorbereitet. Wenn keine Oma, Tante oder Freundin aushelfen kann und der Stamm-Babysitter keine Zeit hat, können sich hilfesuchende Eltern an das Team von Kids Concept wenden. Im Adress-Pool der Agentur sind sowohl BabysitterInnen, Tagesmütter und Leihomas als auch Nannys und Hausaufgabenbetreuer zu finden. Da alle Betreuungspersonen von den Mitarbeitern der Agentur persönlich überprüft und handverlesen wurden, ist auch im Notfall für eine professionelle Kinderbetreuung in München und Umgebung gesorgt.

Der Weg zur Notfall-Kinderbetreuung

Das Team von Kids Concept ist stets via Email erreichbar, aber im Notfall empfiehlt sich eher die Kontaktaufnahme per Telefon unter der Nummer 089-321 64 99 66. Auf diese Weise haben Eltern mit Tobias Dreilich gleich den richtigen Ansprechpartner am Apparat und die Suche nach der richtigen Person für die spontane Notfall-Betreuung kann losgehen, schnell und unkompliziert. Die umfangreiche Adress-Datenbank der Agentur hält mit Sicherheit für jeden Bedarf die richtige qualifizierte Betreuungsperson bereit – auch dann, wenn die Zeit drängt und es mit der SOS-Notfall-Unterstützung richtig schnell gehen muss.

Weitere Themen:

Was kann einsundzwei? Noten verbessern! Die Webseite einsundzwei ist ein Angebot für Eltern und Schüler. Seit mehr als 10 Jahren entwickelt Silvia …

Als Nanny im Ausland arbeiten oder mit der Familie, für die man arbeitet, auf Reisen sein – das hört sich traumhaft an. …

Keine Frage: Nannys sind absolute Profis beim Thema Erziehung. Deswegen haben wir mal bei unseren Nannys nachgefragt, welche guten Tipps sie haben, …